Hamsterrad – Hamsterlaufrad – Laufrad für Hamster Rennmäuse

Suchen Sie nach einem guten Hamsterrad / Hamsterlaufrad bzw. Laufrad aus Holz / Kunststoff für Hamster bzw. Rennmäuse ?

Die nachtaktiven Hamster aber auch die Rennmäuse sind ausgesprochene Lauftiere und benötigen viel Auslauf. In der Natur legen Hamster z.B. leicht bis zu 15 km nachts für die Futtersuche zurück.Hamsterrad

Da man in den Käfigen nur begrenzt Platz hat, benötigen Sie auf jeden Fall eine Möglichkeit sich richtig in einem Hamsterrad / Laufrad auszutoben. In diesem Fitness-Gerät können sie ihren natürlichen Lauftrieb optimal ausleben.

Die vorgestellten Laufräder erhielten zahlreiche gute Kundenbewertungen.

>> guter Überblick über das Hamsterrad Laufrad Sortiment aus Holz / Kunststoff für Hamster Rennmäuse bei Amazon <<

Anforderungen an ein Hamsterrad / Laufrad für Hamster Rennmäuse

geeignete Größe für ein Hamsterlaufrad

Ein Hamster hat einen hohen Bewegungsdrang. Hier ist es wichtg, dass er genügend Auslauf mit einem Laufrad bekommt. Der Durchmesser des Hamsterlaufrads sollte dabei bei Mittelhamster (Goldhamster / Teddyhamster) mindestens 27 cm sowie bei Zwerghamster mindestens 20 cm betragen. Bei zu kleinen Hamsterrrädern besteht die Gefahr von Schäden an der Wirbelsäule bzw. Rückenschäden.

Wichtig ist auch, dass eine Seite zu sein muß. Bei einer offenen Seite passierte es in Einzelfällen, dass ein Hamster bei einer zu hohen Geschwindigkeit plötzlich aus dem Hamsterrad fliegt.

Bei Rennmäusen ist die große Größe auch zu empfehlen.

Laufrad aus Holz vs. Metall (Gitter)

Ferner sollte das Hamsterrad nicht aus einem engmaschigen Gitter bestehen, da hier die Gefahr besteht, dass die Hamster im Eifer des Gefechts sich darin böse verletzen. Im schlimmsten Fall können die Krallen daran hängenbleiben und der Hamsterfuß brechen !

Bei einigen Produktbeschreibungen heißt es zwar engmaschiges Netz, allerdings paßt dann doch z.T. der Fuß eines Hamsters durch !

Betrachtet man die Kunden-Feedbacks zu den Metall-Laufräder, so erhalten diese grundsätzlich schlechtere Bewertungen. Von daher ist ein Laufrad aus Holz bzw. Kunststoff die bessere Wahl.

innen mit / ohne Sprossen im Hamsterlaufrad

Einige Hamsterräder haben innen noch in Abständen Sprossen / kleine Streben. Eigentlich ist dies ein gute Sache um sich besser abzustützen.

Hier wurde bei einer großen Laufgeschwindigkeit jedoch beobachtet, dass einzelne Tiere z.T. sich blutige Füße holten, da sie mit ihren Füßen gegen die Streben stießen.

gute Hamsterräder / Laufräder für Hamster Rennmäuse

HamsterradKarlie 84199 Bogie Wheel aus Holz – beliebt

  • geräuscharmes Hamsterrad aus unbehandeltem Naturholz
  • sicher durch geschlossene Sprossen-Gangway
  • sehr leise – man hört kein Quietschen bzw. Rattern
  • Durchmesser: 15 cm (zu klein für Hamster und Rennmäuse !!) / 20 cm (Zwerghamster) / 29 cm (Teddyhamster / Goldhamster / Rennmäuse)
  • von über 100 zufriedenen Käufern gut bewertet, davon gaben über 3/4 eine gute / sehr gute Bewertung

Hier gibt es sehr viele zufriedene Kunden, die das Holz Laufrad loben. Vor allem das geringe Geräusch und die hohe Akzeptanz der Tiere kommt gut an. Einige Hamster bzw. Rennmäuse haben ihr Laufrad beinahe im Dauereinsatz.

Das Bogie Wheel ist im Vergleich zum Kunststoff-Laufrad jedoch nicht so reinlich. Einige Rennmäuse und Hamster neigen auch dazu in das Laufrad zu urinieren. Der Geruch zieht in das Holz ein und stinkt mit der Zeit. Daher bestreichen / besprühen auch einige Halter die Lauffläche mehrmals über mehrere Tage vor dem Erstgebrauch mit ungiftgem Spielzeuglack, um sie dann besser reinigen zu können. Allerdings ist bei Degus ein Austausch nach mehreren Monaten ratsam, da es im Hamsterrad dann trotz Spielzeuglack vereinzelt so stinkt, dass selbst die Degus hier nicht mehr reingehen.

Die Hamster erreichen damit z.T. ein hohes Tempo. Dies führte bei einzelnen Fällen dazu, dass sie bei hohem Tempo aus dem Hamsterrad flogen. Einiger Halter gingen dann dazu über das Hamsterrad so zu sichern, dass er nicht mehr rausfliegen kann.

Vereinzelt gab es auch Hamster, die sich auf dem Hamsterrad blutige Pfötchen holten. Halter haben hier herausgefunden, dass das Hamsterlaufrad die Oberfläche sehr rauh und innen mit scharfkantigen Leimspuren versehen ist. Ein Hamsterhalter hat auch die Laufstreben entfernt bzw. durch Kork ersetzt, da seine Hamster sich immer dort wahrscheinlich die Pfoten angeschlagen haben. Bei Rennmäusen berichten die Halter jedoch nichts davon.

Es gibt aber auch einzelne Degus, die das Bogie Wheel Hamsterlaufrad sehr gerne anfressen bzw. zum Fressen gerne haben.

-> zum Bogie Wheel Holz Hamsterrad / Laufrad für Hamster Rennmäuse

Trixie Laufrad, Kunststoff ø 20 / 28 cm farblich sortiert – sehr beliebt

  • Hamster Laufradleichtgängiges, leises Hamsterrad aus Kunststoff
  • Hamsterlaufrad kann in den Käfig gehängt bzw. gestellt werden
  • geschlossene Lauffläche mit Querverstrebungen sorgen für einen sicheren Halt
  • hinten ganz und vorne teilweise geschlossen, so dass die Tiere nicht rausfliegen
  • Sicherheitsständer und geschlossene Rückwand verhindern das Einklemmen des Hamster / Rennmäuse
  • Artikel ist farblich sortiert – es ist jedoch keine Farbauswahl möglich
  • leicht zu reinigen – Kunststoff nimmt den Uringeruch auch nicht an
  • in zwei Größen lieferbar: 20 cm für Roborowski-Zwerghamster / 28 cm für ausgewachsene Mittelhamster (Teddyhamster / Goldhamster) bzw. für Dsungarische Zwerghamster
  • Innenlauffläche bei ∅ 28 cm: 6,5 cm
  • von mehreren hundert zufriedenen Kunden gut bewertet (fast 80 % der Kunden vergaben bei der ∅ 28 cm die Note gut bzw. sehr gut)

Die Kunden loben den großen Durchmesser, die leichte Reinigung des Kunststoffs, die stabile Verarbeitung, das Preis- / Leistungsverhältnis und das geringe Geräusch (nahezu geräuschlos). Viele Hamster / Rennmäuse lieben dieses Laufrad. Einige würden am liebsten hier nicht mehr rausgehen. Es kam schon vor, dass die Hamster über 8 Std. mit kleinen Pausen liefen.

Ein Manko ist, dass das Kunststoff-Hamsterlaufrad bei etwas schwereren Tieren (ca. 140 gr) etwas schleift. Es gab vereinzelt auch Hamsterräder, die etwas schwergängig waren. Einige ölen das Gestell auch mit etwas Sonenblumenöl damit es besser läuft.

Bei Rennmäusen läuft das Hamsterlaufrad einwandfrei. Sehr gelobt wird hier die einfache Reinigung, da Rennmäuse gerne mal ihr kleines Geschäft im Laufrad machen. Das kleine Rad ist nicht für Gold- / Teddyhamster geeignet, da ein zu kleines Rad die Wirbelsäule schädigen kann.

-> zum Trixie Hamsterrad / Hamsterlaufrad / Laufrad für Hamster Rennmäuse aus Kunststoff

noch nicht das richtige Hamsterlaufrad aus Holz bzw. Kunststoff gefunden bzw. Sie möchten selbst noch mal etwas stöbern ? Hier gibt es zahlreiche weitere Angebote:

-> zum Hamsterrad / Hamsterlaufrad / Hamster Rennmäuse Laufrad Sortiment aus Holz bzw. Kunststoff